Neu bei BakerCorp

Lamellen Filter Tank

Lamella Filter Tank 150 SS

Die Nutzung von herkömmlichen Absetzbehältern oder Schrägklärern zur Behandlung von Abfallströmen mit sich nur langsam sedimentierenden und langsam flotierenden Verunreinigungen ist nicht sehr effizient und erfordert einen großen Platzbedarf.  BakerCorp bietet mit seinem Lamellen Filter Tank eine effektive Lösung zur Verkürzung der Behandlungszeit, indem große Mengen sich schnell und langsam trennender Verunreinigungen aus Flüssigkeiten entfernt werden können.  

Lamella  Filter Tank - 1st compartmentDas Kernstück des Lamellen Filter Tanks besteht aus mehreren Lamellenpaketen mit vertikalen Platten, die in der Mitte der Einheit positioniert sind.  Wenn der Abwasserstrom durch einen Strömungsbrecher in den Tank gelangt, wird seine Geschwindigkeit verlangsamt und dadurch Turbulenzen verringert, wodurch sich schnell absetzende Feststoffe im unteren Kegel des ersten Abteils ansammeln können.
 

 

 

Lamella Filter Tank - 2nd  compartment
Der Abwasserstrom fließt anschließend in den zweiten Teil. Hier ermöglichen die vertikalen Lamellenpakete, dass sich die langsam separierenden Schmutzpartikel schneller und effektiver sedimentieren und flotieren. Da das Medium durch die Platten jedes Lamellenpaketes strömt, werden Turbulenzen weiter verringert. 

 


Aufgrund der kürzeren Absetzstrecke der Partikel kommt es zu Strömungsstörungen, die Zeit für physikalische Effekte wie 'Van der Waals' oder elektrostatische Kräfte zulassen, um kleinere Verschmutzungen in größere, sich schneller absetzende zu binden. Da dies die Trenngeschwindigkeit erhöht, fällt der Großteil der verbleibenden, sich absetzenden Partikel in den Trichter der zweiten Kammer, während die aufschwimmenden Partikel nach oben steigen.

Lamella Filter Tank - 3rd compartment
Im dritten Abteil  blockiert ein Unterlaufwehr die flotierenden Stoffe, die dann mittels eines Skimmers abgeskimmt werden können. Ein Überlaufwehr steuert am Ende den Wasserstand, da sich Schwankungen negativ auf die Effizienz des Systems auswirken kann. 

 

 

Entleeren & Reinigen

  • Die Verschmutzungen in den Trichtern können über Ablassventile entfernt werden. Um Ausfallzeiten durch Vestopfungen zu vermeiden, ist jeder Trichter mit einer Spülvorrichtung versehen.
  • Die vier Luken ermöglichen einen Zugang von oben.
  • Die vertikalen Lamellenplatten aus Polyethylen verringern die Verstopfungsgefahr und ermöglichen eine einfache Reinigung, so dass die Lamellenpakete nicht nach jedem Projekt entfernt oder ersetzt werden müssen.
     
 

Zusammenfassend hat der Lamellen Filter Tank eine Reihe einzigartiger Merkmale: 

  • Geschlossenes System zur Vermeidung, dass Dämpfe freigesetzt werden
  • Geringe Stellfläche bei vergleichbarer hohen Leistung
  • Aufgrund der vertikalen Lamellenpakete können Durchflussströme von bis zu 150 m³ pro Stunde erreicht werden. 
  • Keine beweglichen Teile, was das Risiko von Ausfallzeiten minimiert. 
  • Leichte Spülung, Reinigung und Entfernungn von Schmutzpartikeln


Der Lamellen Filter Tank kann Ihre Abfallströme vor Ort optimieren und externe Entsorgungskosten senken. Wie?

  • Durch das Entfernen von Schmutzpartikeln, die Ihre interne Abfallbehandlungsanlage stören könnten 
  • Die Trennung von verschiedenen Stoffen und Wasser führt zu weniger Abfall, der transportiert, entsorgt oder behandelt werden muss.