News

Filtrationstank 'Open Top'

 

Unser Equipment zur Reinigung von flüssigen Medien bietet Lösungen für ein breites Spektrum industrieller Anwendungen. Die verschiedenen Konfigurationsmöglichkeiten des Filtrationstanks ‘Open Top‘ ermöglichen Applikationenwei Suspension, Sedimentation und Flotation oder auch eine Belüftung mittels Sauerstoffzufuhr.

Fallbeispiel - Slug Catcher Reinigung


In einem Gasterminal sollte nach einigen Jahren der Slug Catcher gereinigt werden, wobei die Menge und die Zusammensetzung der Verschmutzung nicht bekannt waren. Das anfallende Abwasser sollte aufbereitet und für den Reinigungsprozess recycelt werden, um so eine externe Entsorgung zu vemeiden. 
 

 

Filtrationstank ‘Open Top’ - die Besonderheiten:  

Über ein Laufrost und aufgrund der offenen Bauweise ist die Flüssigkeitsoberfläche leicht zugänglich.
Ein zusätzlicher Vorteil sind die durchlässigen und undurchlässigen Wehre, die je nach Bedarf eingebaut werden können. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten und Zubehör ermöglichen diverse Reinigungslösungen.

Settlement of Solids in waste streams

Sedimentation von Feststoffen in Abwasserströmen

Der Filtrationstank ‘Open Top’ kann unter anderem als Bypass eines Absetzbeckens in einer Kläranlage eingesetzt werden. Hierzu wird in den Tank ein undurchlässiges Wehr in Überlaufposition eingebaut. Der Abwasserstrom gelangt über einen Strömungsunterbrecher in den Tank, wodurch die Fließgeschwindigkeit und Turbulenzen verringert werden. Der Großteil der Feststoffe setzt sich vor dem Wehr ab und kann über Ablassventile am Tankboden leicht entfernt werden.

 

Separation of floating pollutants

Separation von trennfähigen Flüssigkeiten 

Eine weitere Applikationsmöglichkeit ist die Separation von trennfähigen Flüssigkeiten. Bei Reinigungsarbeiten in einer Raffinerie oder petrochemischen Anlage fällt oft Abwasser in Form eines Öl-Wassergemisches an. Für diesen Anwendungsfall wird ein nicht durchlässiges Wehr in Unterlaufposition in den Tank eingebaut Der größte Teil des Öls schwimmt auf und wird am Wehr zurückgehalten. Das Öl kann dann an der Oberfläche leicht mit einem an der mittleren Ablassöffnung angeschlossenen Öl-Skimmer entfernt werden.

 

Removal of suspended solids

Filtration suspendierter Feststoffe

Ein anderes Beispiel ist die Vorfiltration eines Abwasserstroms vor Einleitung in eine Kläranlage. Zur Vorreinigung oder Filtration von suspendierten Feststoffen wird der Tank mit einem durchlässigen Wehr ausgestattet. Diverse Ausführungen stehen je nach Verschmutzungsart zur Verfügung.

 

Removal of suspended solids

Zufuhr von Luftsauerstoff

Für Wartungsarbeiten im aeroben Bereich einer biologischen Abwasserbehandlungsanlage kann der Filtrationstank ‘Open Top‘ mit Plattenbelüftern ausgestattet werden. Die Biomasse wird über diese Feinblasenbelüftung mit Sauerstoff angereichert. Auch für andere Reinigungs-, Flotations- und Oxidationsapplikationen wird diese Konfiguration eingesetzt.

 

 

Der Filtrationstank 'Open Top‘ optimiert Ihre Abwasserströme und reduziert die Entsorgungskosten.

 


Wenn Sie mehr über den Filtrationstank ‘Open Top‘ erfahren möchten, fordern Sie bitte eine Beratung an:  +49 (0)1805 225372677.

 

Mehr Lösungen

/de-de/produkte/filtration
Treat card - white - gradient

BEHANDELN

Feststoff-, Flüssigkeits- oder Dampftrennlösungen zum Auffangen von Verunreinigungen zur verantwortungsvollen Entsorgung